Die größten Gaming-Messen

Gamescom

Mit Beginn des neuen Jahres haben wir eine ganze Reihe neuer Spielemessen auf dem Weg. Wir wissen bereits, dass Sony nicht mehr so ​​präsent sein wird wie in den vergangenen Jahren, da sie bestätigt haben, dass sie in diesem Jahr nicht auf der E3 sein werden, nachdem sie letztes Jahr PlayStation Experience abgesagt haben.

PAX (Australien)

Die Penny Arcade Expo ist wahrscheinlich eine der größten Gruppen von Spielekongressen, die Sie mit mehr als vier Kongressen pro Jahr finden. Sie beginnt bereits Mitte Januar in Texas und geht im März mit dem größten Event – PAX West – nach Boston. Normalerweise Ende August in Seattle (und Ende Oktober in Australien). Obwohl wir noch nicht viel über die diesjährigen PAX-Events wissen, hat das Line-up für PAX South Cory Barlog eingestellt, um die Show als Storytime-Sprecher zu eröffnen. Das ist ein vielversprechender Start in das Jahr.

Gamescom (Deutschland)

Obwohl es sich im Grunde genommen um die europäische Version von E3 handelt, war es immer offen für Besucher. Bei unzähligen Spielen, die von unzähligen Verlagen ausprobiert werden können, ist es kein Wunder, dass die Gamescom immer gut gefüllt ist. Im vergangenen Jahr, dem zehnjährigen Jubiläum der Gamescom, zählten sie 370.000 Besucher. Die Veranstaltung ist randvoll mit Gesprächen und Ankündigungen einiger der größten Namen im Gaming-Bereich, und es wird interessant sein, zu sehen, was sie in diesem Jahr tun, wenn Sony ihre Teilnahme nicht wie bei der E3 absagt.

E3 (USA)

Jedes Jahr ist dies das Gaming-Event, auf das die Leute warten. Sony, Microsoft und Nintendo kündigen zusammen mit unzähligen anderen bekannten Herausgebern und Entwicklern Spiele an, auf die die Leute seit Jahren mit Spannung gewartet haben. Früher war es nur eine Veranstaltung für Presse- und Branchenkenner. Letztes Jahr war das erste Jahr, in dem die Öffentlichkeit das Los Angeles Convention Center besuchen konnte. Darüber hinaus wird es das erste Jahr ohne Sony sein. Es wird interessant sein zu sehen, wie viel von einem Loch durch ihre Abwesenheit übrig bleibt.

Dreamhack (Schweden)

DreamHack-Festivals finden auf der ganzen Welt statt, einige in Europa, andere in den USA, und sogar in Rio de Janeiro (und eine kürzlich beendete Veranstaltung in Mumbai). Kein Wunder, denn es ist das größte Festival für Sportbegeisterte der Welt. Die beiden größten sind in Schweden im Sommer und im Winter jedes Jahr, wo die dreitägigen Veranstaltungen ein Bring Your Own Computer-LAN, Esport-Turniere, Cosplay, Live-Musik und vieles mehr bieten. Das Festival wurde vom Guinness-Buch der Rekorde dafür ausgezeichnet, dass es unter anderem die weltgrößte LAN-Party gibt, die es zum Treffpunkt für Esportfans macht.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*